Dekanat Höhepunkte

Bild der Veranstaltung
Elisen Quartett. Foto: Thomas Langer

Kammerkonzert: Radikal anders sein

Sa, 14.11.2020 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Kirche St. Paul
Amalienstraße 64
90763 Fürth
musikalische Kategorie
Kantate/Oratorium/Passion; Gesang/Chormusik; Ensembles/Solisten
Interpreten
Katrin Küsswetter (Sopran)
Ingeborg Schilffarth (Alt)
Alice Graf (Orgel)
Elisen Quartett:
Anja Schaller, Maria Schalk (Violinen)
Karoline Hofmann (Viola)
Irene von Fritsch (Violoncello)
aufgeführte Werke
Ludwig van Beethoven: Quartett f-moll op. 95
Giovanni Battista Pergolesi: Stabat Mater
Eintritt
15 (10) Euro
Besondere Hinweise
Es ist der Schlussstein in der Serie von Beethovens „mittleren“ Streichquartetten: das von ihm selbst so genannte „Quartetto serioso“ op. 95. Nach außen hin hat es den herkömmlichen Aufbau eines Quartetts, aber im Inneren finden sich Zerrissenheit, Kleingliedrigkeit und harmonische Unruhe, ein radikal anderer und neuer Umgang mit den Themen. Diesem aufwühlenden Werk steht – ebenfalls in der Grundtonart f-moll – das Stabat Mater von Pergolesi gegenüber. Es ist vom Klang her der absolute Gegenentwurf: Trotz des ernsten Textes, der liturgisch gesehen zu Karfreitag gehört, gibt es wenig Dramatik, dafür viel galante Linie und sogar Verspieltheit.
Ansprechpartner
KMD Ingeborg Schilffarth schilffarth@kirchenmusik-fuerth.de
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Ja
Veranstalter / veröffentlicht von:
Kirchenmusik Fürth

Pfarrhof 3
90762 Fürth
dekanat.fuerth@elkb.de
http://www.kirchenmusik-fuerth.de
Evangelisch-Lutherisches Dekanat Fürth
Pfarrhof 3
90762 Fürth
Tel. 0911 7666490