Dekanat Höhepunkte

Bild der Veranstaltung
Susanne Hartwich-Düfel

Vierne: Symphonien N° 3 & 4

Fr, 20.11.2020 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Kirche St. Paul
Amalienstraße 64
90763 Fürth
musikalische Kategorie
Orgelmusik; Ensembles/Solisten
Interpreten
Martin Schiffel & Susanne Hartwich-Düfel (Orgel)
aufgeführte Werke
Louis Vierne: Orgelsymphonie Nr. 3 fis-moll op. 28
Louis Vierne: Orgelsymphonie Nr. 4 g-moll op. 32
Eintritt
12 (8) Euro
Besondere Hinweise
Viernes Dritte Symphonie ist ein Meisterwerk der Kontraste. Wie monolithische Blöcke stehen die Sätze nebeneinander. Zugleich sind sie bis ins Detail kunstvoll aufeinander bezogen und entfalten eine kontinuierliche Dramaturgie: von der markanten Eröffnung bis zur triumphalen Schlusstoccata. Vergleichsweise introvertiert wirkt Viernes selten gespielte Vierte Symphonie. Ihr düsterer, nachdenklicher Charakter erklärt sich aus der Entstehungszeit, dem Sommer 1914: Louis Vierne teilte die Euphorie nicht, die zu Beginn des 1. Weltkriegs Europa erfasste. – Die große Walcker-Orgel von St. Paul offeriert für die Interpretation ein breites Klangspektrum. Historisch ist die Firma Walcker eng mit der Entwicklung des symphonischen Orgelklangs in Deutschland verbunden; der Firmengründer Eberhard Friedrich Walcker stand in freundschaftlichem Austausch mit Aristide Cavaillé-Coll, dem Meister romantischer Orgelbaukunst in Frankreich.
Ansprechpartner
KMD Sirka Schwartz-Uppendieck
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Ja
Veranstalter / veröffentlicht von:
Kirchenmusik Fürth

Pfarrhof 3
90762 Fürth
dekanat.fuerth@elkb.de
http://www.kirchenmusik-fuerth.de
Evangelisch-Lutherisches Dekanat Fürth
Pfarrhof 3
90762 Fürth
Tel. 0911 7666490