Dekanat Höhepunkte

Bild der Veranstaltung
Laura Demjan. Foto: Ludwig Olah

Mirjam-Lieder: barock & modern

Sa, 4.3.2023 18 Uhr
Untertitel
Komponistinnenkonzert: Musik von Élisabeth Jacquet de La Guerre und Tina Ternes
Veranstaltungsort
Auferstehungskirche im Stadtpark
Nürnberger Straße 15
90762 Fürth
Homepage: http://www.auferstehungskirche-fuerth.de
Induktionsanlage für Hörgeräte
Bild des Veranstaltungsortes
musikalische Kategorie
Kantate/Oratorium/Passion; Gesang/Chormusik; Ensembles/Solisten
Interpreten
Laura Demjan (Sopran)
Ira Teiwes (Violine)
Ricarda Herrnböck (Violoncello)
Axel Dinkelmeyer (Pauken)
Michael Herrschel (Rezitation)
Sirka Schwartz-Uppendieck (Klavier & Leitung)
aufgeführte Werke
Élisabeth Jacquet de La Guerre: Le Passage de la mer Rouge
Tina Ternes & Michael Herrschel: Mirjam-Lieder (Uraufführung)
Eintritt
frei
Besondere Hinweise
Mirjam schlägt auf die Pauke und preist den Durchzug Israels durch das Rote Meer: Diese Aufbruchs- und Befreiungsgeschichte wird hier als musikalische Doppel-Reportage aus zwei abwechselnden Perspektiven erzählt. In der barocken Kantate von Élisabeth Jacquet de La Guerre steht das Kriegsgeschehen im Zentrum: Das Heer des Pharao nähert sich mit rhythmischen Battaglia-Klängen. Die Lieder von Tina Ternes und Michael Herrschel schildern in einer dramatischen Szenenfolge, wie Mirjam, die Schwester des Mose, den Auszug aus Ägypten erlebt.

Veranstalterin: Evangelisch-Lutherische Gesamtkirchengemeinde Fürth
Ansprechpartner
KMD Sirka Schwartz-Uppendieck schwartz-uppendieck@kirchenmusik-fuerth.de
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstaltung "Mach Kirchenmusik"
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von:
Fürth - Auferstehungskirche
evangelische Kirchengemeinde
Otto-Seeling-Promenade 7
90762 Fürth
pfarramt.auferstehung.fue@elkb.de
Fon 0911-7 49 99 00
Fax 0911-7 41 74 35