Taufe

„Lasset die Kinder und wehret ihnen nicht, zu mir zu kommen; denn solchen gehört das Himmelreich.“ (Mt. 19,14)


Die Taufe eines Menschen ist etwas Einmaliges. Ein festlicher Gottesdienst, den wir gerne mit Ihnen zusammen persönlich gestalten. Ein Kind oder auch ein Erwachsener wird in die christliche Gemeinschaft aufgenommen. Mit dem Wasser der Taufe, das dreimal über den Kopf des Täuflings gegossen wird, verbindet sich das Versprechen Gottes: Du bist mein Kind!

Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich für eine Taufe (ihres Kindes) interessieren! Nehmen Sie bitte mit dem Pfarramt Kontakt auf, um mögliche Tauftermine zu erfahren. In Poppenreuth finden Taufen entweder in einem Taufgottesdienst (Sonntags, in der Regel um 10:45 / 11 Uhr, maximal 3 Täuflinge) oder im Rahmen des Hauptgottesdienstes statt.