Dekanat Höhepunkte

Random Control Ensemble - Konzert

Sa, 13.7.2024 20 Uhr
Kurzbeschreibung / Untertitel
Transformation on Holy Grounds
Ausführliche Beschreibung
Das abenteuerliche Random Control Ensemble verbindet die ausdrucksvolle, spirituelle Musik von u.a. Olivier Messiaen und Sofia Gubaidulina mit Improvisation und den Kirchenraum am 12. und 13. Juli Konzerte in bzw. Nürnberg und Fürth.
Das Prinzip des Ensembles ist Improvisation, die zwischen klassischer Musik und Live-Elektronik wandert: Klavier und Kontrabass spielen sowohl frei improvisiert als auch Sätze und Ausschnitte aus dem oben genannten Repertoire. Die Instrumente werden live aufgenommen, zerhackt, wiederholt, verfremdet und den Musiker:innen zurückgespielt. Jetzt hat das Ensemble sich mit der Musik von O. Messiaen, G. Ustwolskaja, S. Gubaidulina und A. Schnittke beschäftigt. Diese Komponist:innen teilen eine tief gefühlte spirituelle Ebene. Alle sind oder waren Menschen mit einer starken, persönlichen Verbindung zu Religion und das hat viele Kompositionen stark geprägt. Die Idee von Musik als transformative Kraft ist ebenso stark verankert wie die des Übergangs vom Leben zum Tod, von der Erde ins Himmelreich.

Die drei Musiker:innen (Eva Euwe - Kontrabass, Wolfgang Eckert -Klavier, Paul Biessmann -Electronics) improvisieren in zwei Konzerten auf Grundlagen dieser Musik und lassen sich zusätzlich beeinflussen von der Kirchenraum und was im Moment passiert.

Eintritt: Spenden/Hut.
Veranstaltungsort
Kirche St. Paul
Amalienstraße 64
90763 Fürth
Pfarramt
Telefon 0911 76632-0
RollstuhlgeeignetInduktionsanlage für HörgeräteBehinderten WC
Bild des Veranstaltungsortes
Veröffentlichen in
Presseinfo (pif); Monatsgruß
Veranstalter / veröffentlicht von:
Fürth - St. Paul
KG Fürth-St. Paul
Dr.-Martin-Luther-Platz 2
90763 Fürth
pfarramt.stpaul.fue@elkb.de
http://www.sankt-paul.de
Fon 0911 766 32-0
Fax 0911 766 32-15
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Montag, Dienstag u. Donnerstag von 14.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch von 15.00 -18.30 Uhr